Theatergruppe "die Irrlichter" als "Vielfaltverstärker"ausgezeichnet

Die Initiative “Offen für Vielfalt – geschlossen gegen Ausgrenzung” hat sechs Projekte aus der Region als “Vielfaltverstärker” ausgezeichnet. Die WELL Being Stiftung freut sich sehr, dass auch die Theatergruppe “die Irrlichter” unter den Preisträgern ist.

Das Ensemble arbeitet mit Menschen mit und ohne Behinderung und entwickelt seine Stücke selbst und unter gegenseitiger Wertschätzung aller Akteure im Prozess.

Die Irrlichter werden seit 2013 von der WELL being Stiftung gefördert und haben zuletzt das Stück “Gift” in der UK14 aufgeführt. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Preis, der die wichtige und qualitativ hochwertige Arbeit des Ensembles noch einmal honoriert.

Weiterführende Links:

Informationen zur Theatergruppe "Irrlichter"

Der Wettbewerb "Vielfaltverstärker" und die weiteren Preisträger